Tag: Girls‘ Day

Girls‘ und Boys‘ Day 2013

26. April 2013 von admin | Kommentare deaktiviert für Girls‘ und Boys‘ Day 2013

Den diesjährigen Girls‘ und Boys‘ Day (25.04.2013) verbrachten die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 9 am Berufskolleg Bergisch Land. Dort konnten sie sich hautnah über Berufe informieren, die „Mann“ bzw. „Frau“ bei der Berufswahl gerne vernachlässigt, weil sie als untypisch für das eigene Geschlecht gesehen werden: Die Jungen erfahren mehr über Berufe z.B. im sozialen und erzieherischen Bereich, die Mädchen über solche im technisch-naturwissenschaftlichen Feld.

Dass der Besuch der Veranstaltung neben vielen Informationen auch großen Spaß gebracht hat, beweisen die Bilder. Und unsere Jungs machen sich doch gar nicht so schlecht am Wickeltisch, oder?

Weitere Infos zum Girls‘ bzw. Boys‘ Day gibt es hier:

http://www.girls-day.de

http://www.boys-day.de

Nicht nur was für Mädchen?!

28. April 2012 von admin | Kommentare deaktiviert für Nicht nur was für Mädchen?!

.
Am 26. April 2012 fand der diesjährige Girls’ beziehungsweise Boys‘ Day statt. Wie in jedem Jahr die neunten Klassen zu diesem Anlass nach Wermelskirchen ans Berufskolleg Bergisch Land. Dort gab es die Möglichkeit sich über typische Jungen- und Mädchenberufe zu informieren.

Auch die Berufsberatung nahm an dem Girls‘ und Boys‘ Day statt und gab hilfreiche Tipps für das kommende Berufsleben. Es gab ebenfalls eine Art Quiz, bei dem es darum ging, ob Dinge wie der der Kindergarten von einer Frau oder einem Mann erfunden wurde. Oft gab es bei der Auflösung überraschende Ergebnisse. Besonders interessant war, dass wir in die „typischen“ Berufe des anderen Geschlechts hineinschnuppern konnten. Mädchen hatten zum Beispiel die Möglichkeit, sich mit dem Auto oder mit der Technik näher zu befassen.

Abgerundet wurde das Ganze durch eine Verlosung, an der alle Schüler teilnehmen konnten.

(Gina-Maria und Vanessa, 9b)

Mädchen und Technik geht doch! – Girls’ day 2010

2. Mai 2010 von admin | keine Kommentare

Am bundesweit zehnten Girls’ day besuchten 46 Schülerinnen der Klassen 9 und 10 das Berufskolleg Wermelskirchen, um in so genannte „typische“ Männerberufe hineinzuschnuppern und sich über Ausbildungschancen in diesen Bereichen zu informieren.

In Begleitung von Kerstin Fink und Maike Margraf wurden sie vor Ort von Berufsschülern, die als Scouts Tipps und Anregungen gaben, durch zwölf verschiedene Stationen gelotst und konnten dort erproben, ob sie sich für einen technischen Beruf begeistern könnten oder lieber einen der auch vor Ort vorgestellten klassischen „Mädchenberufe“ wählen möchten. Neben theoretischen Informationen gab es auch einen „handfesten“ Einblick in die Praxis der vorgestellten Berufe: Schleifen, fräsen, Reifen wechseln, das können Mädchen doch auch, also warum nicht einmal eine Ausbildung als CNC-Dreherin oder KFZ-Mechatronikerin ins Auge fassen?

Weitere Informationen zum Girls’ day finden Sie /findet ihr hier: http://www.girls-day.de/