Aktion Tagwerk / Benefizkonzert der Popmusikklassen

7. Juli 2011 von admin | Kommentare deaktiviert für Aktion Tagwerk / Benefizkonzert der Popmusikklassen

Mit einem fetzigen Benefizkonzert der Popmusikklassen 5a und 6a endete am 6. Juli die diesjährige Beteiligung der Schule an der „Aktion Tagwerk  – Ein Tag für Afrika“. Die Sängerinnen und Sänger, Gitarristen, Keyboarder und Schlagzeuger verstanden es, mit alten und neuen Hits ihr Publikum zu begeistern – es war ein großer Auftritt! Für die Fünfer war es das erste Konzert überhaupt, aber man merkte ihnen keine Nervosität an. Der Einsatz hat sich gelohnt: es wurden für die Projekte von Aktion Tagwerk in Afrika mehr als 300,- € gespendet!
Hier ein Ausschnitt des Benefizkonzerts: Benefizkonzert Popmusikklassen 6a und 6a

Schon am 28. Juni waren 268 Schüler aus den sechsten, siebten und achten Klassen ausgeschwärmt, um Geld zu verdienen. Damit verwirklichten sie die Idee der Aktion: Kinder aus deutschen Schulen setzen sich für bessere Bildungschancen der Kinder in Afrika ein. Es wurde fleißig Kuchen gebacken und in der Stadt verkauft, Waffeln für die Stadt, das Krankenhaus und eine Schule gebacken, Büro- und Gartenarbeit erledigt, geputzt, montiert, abgewogen, zugeschnitten, eingeräumt und vieles andere mehr. Die Stadt brummte nur so vor fleißigen Realschülern, kaum ein Geschäft hatte keine Schülerhilfe an diesem Tag.

Insgesamt kamen durch den Einsatz der Schüler der Realschule mehr als 5200,- €  zusammen, ein toller Betrag, der den Kindern in Afrika nun zu Gute kommt!

(A. Dreß)

Kommentare sind zur Zeit geschlossen.