Realschulteams erzielen Erfolge beim Börsenspiel

30. Januar 2010 von admin | keine Kommentare

Daniel Garweg, Margaretha Konrad, Micha-Ben Königsbüscher und Lisa Kunz (alle 9a) haben als Team „DMML“ beim „Planspiel Börse“ auf lokaler Ebene den ersten Platz in der Kategorie „Nachhaltigkeit“ erreicht. Damit setzten sie sich gegen knapp 200 andere Schüler aus Radevormwald, die ebenfalls am Spiel teilnahmen, durch.
Auch die Plätze zwei und drei in dieser Kategorie gingen an Teams der Realschule: die „dudesons“ (Klasse 9b) und die „Killerbörse“ (9a). In der Kategorie „Depotwert“ konnten sich die „money-manager“ aus der 9b den dritten Platz sichern.

Mit der erfolgreichen Teilnahme bewiesen unsere Schüler erneut, dass sie das Ziel dieses Wettbewerbs, nämlich Grundwissen rund um die Funktionsweise der Börse zu erlangen und mit dem eigenen Geld sinnvoll und verantwortungsbewusst umzugehen, erreicht haben.

Kommentare sind zur Zeit geschlossen.