Englischer Theatertag 2010 – Das „White Horse Theatre“ begeistert erneut

16. Februar 2010 von admin | keine Kommentare

Beim diesjährigen englischen Theatertag konnten die jungen Darsteller des „White Horse Theatres“ die Schüler der Realschule erneut begeistern.
Mit drei verschiedenen, auf die Interessen und Sprachkenntnissen ihres jeweiligen Publikums abgestimmten Stücken brachten sie unseren Schülern nicht nur das Theater, sondern auch die englische Sprache ein Stück näher.

So konnten die Schüler der Klassen 5 und 6 bei „The Tiger of the Sea“ bei einer spannenden Piratengeschichte mitfiebern. „The Slug in the Shoe“ wurde für die Klassen 7 und 8 aufgeführt. Hier ging es um zwei Teenager, die um jeden Preis verhindern wollen, dass ihre alleinerziehenden Eltern ein Paar und sie somit unfreiwillig zu Geschwistern werden.

„Lipgloss“, das Stück für die Klassen 9 und 10, kam in Form eines sozialkritischen Musicals daher. Hier wurde die Geschichte zweier Mädchen erzählt, die trotz der unterschiedlichen sozialen Stellung ihrer Eltern Karriere als Girlgroup machen und dabei Vorurteile und Klassenunterschiede überwinden.
Den Schülern hat es wieder einmal gut gefallen und wir freuen uns schon auf die Aufführungen im kommenden Jahr.

Nähere Informationen finden Sie unter: www.whitehorse.de

Kommentare sind zur Zeit geschlossen.