Schüler erforschen die Natur in den Bayer-Schülerlaboren in Wuppertal

11. Februar 2015 von admin | Kommentare deaktiviert für Schüler erforschen die Natur in den Bayer-Schülerlaboren in Wuppertal

Besuch des Bio-LK 10 am 10.2.2015 in den Bayer-Schülerlaboren in Wuppertal

Dass man Kartoffeln nicht nur Essen, sondern auch für spannende Experimente einsetzen kann, lernten die Schülerinnen und Schüler des 10er Bio-Leistungskurses gestern in den Bayer-Laboren am Aprather Weg.
„Kartoffeln enthalten Katalase, ein Enzym, das dabei hilft, schädliches Wasserstoffperoxid zu Wasser und Sauerstoff umzusetzen“, so Versuchsleiter Ernst Hart. Die Schülerinnen und Schüler setzten daraufhin nach kurzer Einarbeitung die Versuchsanweisungen erfolgreich um. So konnten sie sowohl die Aktivität des Enzyms dokumentieren als auch den gewonnenen Sauerstoff mittels Glimmspanprobe nachweisen. Ein erfolgreicher Tag für den Bio-Kurs, der durch eine anschließende Shopping-Tour durch die Elberfelder Innenstadt komplettiert wurde. (ks)

Kommentare sind zur Zeit geschlossen.