Archiv für den Monat Mai 2015

Auch Kochen will gelernt sein! Unsere Koch-AG

19. Mai 2015 von admin | Kommentare deaktiviert für Auch Kochen will gelernt sein! Unsere Koch-AG

Während die Schüler der Städtischen Realschule mittwochs nach der 6 Stunde nach Hause zum Essen gehen, bereiten 6 Schülerinnen und Schüler der 9. Klasse ihr Essen in der Küche selber zu. Seit einigen Jahren ist dies ein wichtiges Anliegen von der Leiterin Frau Margit Kunz gewesen, doch es fehlten die finanziellen Mittel. Möglich wurde dies jetzt durch die finanzielle Unterstützung von der Firma Klaus Kuhn (mit der Aktion Spenden statt Präsente Anfang des Jahres) und der Sparkasse vor Ort sowie dem Förderverein der Städtischen Realschule.

Nachdem die neu bedruckten Schürzen angezogen, die Hygiene eingehalten, die für jeden kopierten Rezepte durchgesprochen wurden und der CD Player auf play gestellt wurde, geht es an die Arbeit und bei Fragen steht Frau Kunz gerne zur Verfügung , meist mit dem Kommentar: „ Wer lesen kann ist klar im Vorteil!“ Der Speiseplan ist sehr vielseitig und es wird auf unterschiedliche Nationen rücksichtig genommen, darauf achtet Frau Kunz. An oberster Stelle der Schüler/-innen stehen Nudeln mit verschiedenen Soßen, Cupcakes und natürlich die selbstgemachte Pizza. Leider (so die Schüler) wechseln nach 6 Wochen die Schüler und die selbst gemachten Pommes sowie Burger stehen bei der nächsten Gruppe auf dem Speiseplan. Übrigens eine gute Vorübung, denn im September bei der Abschlussfahrt heißt es Selbstversorgung.

Langeweile kommt nicht auf, denn wer langweile hat, darf entweder spülen oder den Tisch decken oder besser gesagt denn Tisch mit dekorieren. Dazu gehören nicht nur Teller und Besteck sondern auch eine Tischdecke, Blumen, Kerzen und Servietten usw. Denn auch das Auge ist mit. Gemeinsam wird das selbst gekochte Essen in lockerer und sehr lustiger Runde gegessen. Dies stärkt die Klassengemeinschaft. Am letzten Mittwoch (für diese Gruppe) standen dünne Pfannkuchen mit Apfelmus, selbst gemachter Marmelade und einem Cocktail aus Orangensaft und Vanilleeis auf dem Speiseplan. Ist alles aufgegessen (Reste werden mit nach Hause zum Probieren genommen), so geht es an das Aufräumen und Spülen, eine nicht so geliebte Tätigkeit. Denn der größte Wunsch der Schüler ist eine Spülmaschine!

Nicht verpassen! – Tag der Ausbildung

19. Mai 2015 von admin | Kommentare deaktiviert für Nicht verpassen! – Tag der Ausbildung

Seit 2012 organisiert das Radevormwalder Unternehmer-Netzwerk (RUN)  einen „Tag der Ausbildung“, an dem sich Radevormwalder Unternehmen präsentieren und sich Jugendliche und Eltern über Ausbildungsplätze sowie andere Stellenangebote informieren können.

Hier „klicken“, um die Info-Broschüre mit allen Informationen zum Tag der Ausbildung als pdf-Datei herunterzuladen.